Bitte keinen Spenden in die Flüchtlingsheime bringen

Liebe Kaarster,

es ist sicher gut gemeint in die Flüchtlingsheime Sachen zu bringen aber leider verstopften die dann auch die Fluchtwege und die Hausmeister müssen sie dann teilweise entsorgen und teilweise sammelt man auch und schaut und dann landet es im Müll.

Bitte nur gezielt spenden. Es macht einfach mehr Sinn.

Dies ist nur ein Anregen. Jeder muss das letztendlich selbst entscheiden.

Nach wie vor fehlen in der Kleiderkammer in Kaarst Herrenwinterjacken in kleinen Größen, Koffer und Rücksäcke.

Wer Wohnraum anzubieten hat und diesen an die Stadt für Flüchtlinge vermieten kann, bitte über das Kontaktformular melden. Gleiches gilt für Leute, die ehrenamtlich helfen wollen.