Ehrenamtliche Helfer gesucht

Liebe Mitbürger,

am Montag haben wir uns mit ca. 50 Leuten in Büttgen getroffen um darüber zu sprechen, was man an Aktionen für Flüchtlinge anbieten kann, damit sie möglichst schnell unsere Sprache erlernen. Denn das ist mit der wichtigste Baustein zur Integration.

Wer Ideen hat und diese umsetzen möchte oder sich einer Gruppe anschließen möchte, der kann uns eine mail senden an info@fluechtlingshilfe-kaarst.de , mit dem was er/sie anbieten möchte und allen Kontaktdaten.

Wir versuchen dann Gruppen zusammenzustellen, die gemeinsam ihr Konzept auf die Beine stellen und dies durchführen.

Es geht hier rein um Angebote, die man den Flüchtlingen macht, ob diese die dann annehmen oder nicht, kann man nicht sagen. Frau Enkel von der Stadt bekommt dann von uns eine Info, was wo stattfindet und gibt diese an die Flüchtlinge weiter.

Gedacht ist die Aktion als Ergänzung zu dem was Frau Walter macht, die ja ganz gezielt Menschen zusammenführt. Das soll auch so bleiben.

Was kann es sein:

  • Sprachkurse auf einfachem Niveau (kann dann später auch in Einzelbetreuung münden)
  • Kaffeeeinladungen von Gruppen oder Vereinen
  • Bastelnachmittag
  • wir singen gemeinsam
  • gezielte Angebote für Flüchtlingsfrauen
  • wir kochen und essen zusammen
  • Lauftraining
  • etc.

Wir sind für alle Ideen offen und sammeln sie gerne. Wir freuen uns auf Rückmeldungen!