Kaarster Flüchtlingsstudenten brauchen unsere besondere Unterstützung

Kaarster Flüchtlingsstudenten brauchen unsere besondere Unterstützung
Bei 25 Grad trafen sich die Studenten mit den Vertretern der Hochschulen

undStudenten treffen sich mit Hochschule NIederrhein, der Hochschule Düsseldorf, dem Jugendmigrationsdienst und einem Stiftungsvertreter, um ihre studentische Zukunft zu diskutieren.
Leider ist auch hier wieder festzustellen, dass es mehr Sprachkurse nur für Studenten geben müsste. Sie müssen sechs Kurse machen bis sie einen bestimmten Test machen dürfen um zu studieren. Nur drei Kurse werden geförd...ert und dauern leider auch zumindest bei der VHS - die eine echt gute Arbeit machen und mit der wir Gespräche dazu führen - extrem lange. Der schnellere Weg, den wir mit zwei Studenten genommen haben ist teuer und kann nur durch großzügige Patenschaften übernommen werden. Ab B2 übernimmt bei Studenten mit Bleiberecht die Stiftung. Eine Lösung sind evtl. Selbstlernzentren.