Medizinischer Sprachführer in Deutsch/Arabisch/Farsi

Medizinischer Sprachführer

Ein Fachärzte-Team aus Husum/Nordfriesland hat die Erfahrungen aus der Arbeit in den
Erstaufnahme-Einrichtungen für Flüchtlinge sowie in der Notaufnahmezusammengetragen. Hierbei waren Ärzte aus den Bereichen Innere Medizin,Psychiatrie und Psychotherapie und Hausärzte aus der Region beteiligt.

Über 500 Fragen und Antworten decken fast jeden Gesundheitsaspekt auf Deutsch, Arabisch und Farsi ab. Auf 100 Seiten finden sich zahlreiche Anleitungen mit aussagekräftigen Illustrationen, die typisch sind für das Gespräch beim Hausarzt, beim Facharzt der Inneren Medizin und im Krankenhaus auf den Stationen sowie in der Notfallambulanz.

Der MedGuide ist unterteilt in:

  • Akute Beschwerden
  • Vorgeschichte
  • Körperliche Untersuchungen
  • Therapie und Operation

Aspekte wie Patienteninformationen und Verhaltensregeln bei bestimmten Erkrankungen
und notwendigen hygienischen Maßnahmen runden den MedGuide ab.

Ein Werk mit dieser Detailtiefe ist in Deutschland erstmals verfügbar.

Eine Bestellung des MedGuide ist für €19,90 (inkl. 7% MwSt) möglich.