Weitere Flüchtlinge erwartet

In Grevenbroich sind 300 Flüchtlinge da bzw. kommen gerade. Dies wird bei uns sicher nach dem Bundesschützenfest auch passieren.

Wer helfen möchte und noch Sachen hat, am Besten schon einmal anfangen zu packen. Und zwar wie folgt, denn nur so nehmen wir Sachen an: Bitte sortieren Sie die Sachen, die Sie abgeben möchten. Wir werden nur sortierte und beschriftete Kartons annehmen. Keine Säcke etc. Das ist nicht leistbar.

Bitte trennen nach

  • Babyspielzeug
  • Kinderspielzeug
  • Jugendspielzeug
  • Kinderbüchern
  • Damenkleindung
  • Herrenkleidung bitte nur kleine Größen!
  • Sportbekleidung
  • Jugendkleidung
  • Kinderkleidung
  • Babykleidung
  • Handtücher
  • Spannbettlacken
  • Bettwäsche für Erwachsene
  • Bettwäsche für Kinder
  • Hygienartikel

Kleidung noch einmal nach Größen sortiert und verpackt. Ganz wichtig: Karton genau mit dem beschriften, was drin ist und zwar an der Seite und oben drauf.

Unsere Ziel ist es, dass wir gesagt bekommen, wir brauchen z.B. für eine Frau Größe 38 Kleidung. Dann muss es möglich ein, ins Lager zu gehen und einen Karton mit Kleidung Größe 38 einfach herauszunehmen und mitzugeben.

Stofftiere nehmen wir aus hygienischen Gründen nicht an.

Reisebetten, Kinderwagen, Babywippen, Buggies sauber machen und bereitstellen.

Sie werden verstehen, dass Sie nur so uns helfen können und nur so ist es ehrenamtlich leistbar, Sachen zu sammeln.